Naturheilpraxis Perdita Zielstorff

Licht ins Dunkle bringen - Potentiale (wieder) entdecken und integrieren

Reiki
(gesprochen Ree-ki)

Reiki kommt aus Japan. Dort wird der Begriff Reiki für alle Arten von Heiltätigkeiten benutzt.

Wenn hier von Reiki gesprochen wird, dann ist das „Usui Shiko Ryoho-System“ gemeint, dass Ende des 19. Jahrhunderts von Dr. Usui wiederentdeckt wurde.

Reiki kann allein oder mit anderen Behandlungsmethoden angewendet werden.

Reiki   dient zum einen der Entspannung und zum anderen der Wiederherstellung des Energieflusses im Gesamtsystem: Körper – Geist – Seele.

Die fünf Lebensregeln von Dr. Mikao Usui

Für heute lasse ich allen Ärger los.

Für heute lasse ich alle Sorgen los.

Heute bin ich mir all dessen bewusst, womit ich gesegnet bin.

Heute tue ich ehrlich meine Arbeit.

Heute bin ich freundlich zu allen Lebewesen.

Dr. Mikao Usui


Für alle Einweihungen sind Vorgespräche Voraussetzung!

Allen Eingeweihten wird empfohlen an einer Gruppen "Zeit für Dich" teilzunehmen. hier

Termine für Einweihungen auf Anfrage. Kontakt hier.

 

Als Reiki-Eingeweihte darfst Du keine Diagnosen stellen!

Diagnosen stellen dürfen: Ärzte und Heilpraktiker!


Reiki dient dazu den Energiefluss in den Körpern zu aktivieren, und zwar in allen Körpern nicht nur im physischen. Es ist keine Behandlungsmethode im herkömmlichen Sinne und bedarf auch keiner Diagnose. Reiki dient der Entspannung. Doch da, wo etwas in den Fluss kommt, können Reaktionen   auftreten. Jede/r Eingeweihte sollte so viel Verantwortung übernehmen können, dass er oder sie erkennt, wann ein/e Klient/in weitergegeben werden sollte/muss. Das Bewusstseinstraining SIRIUS'DA'BA dient dazu, Zusammenhänge besser erfassen zu können, einmal für sich selbst und dann für den anderen.

 


Einweihung in den Reiki Grad I

Mit der Einweihung können Sie sich jederzeit mit Reiki, der universellen Lebensenergie, verbinden.

Es   werden die theoretischen und praktischen Grundlagen vermittelt, wie Sie  Reiki bei sich und anderen (Menschen, Tiere und Pflanzen) anwenden können.

Vorkenntnisse: Die Inhalte sind leicht verständlich und benötigen keinerlei Vorkenntnisse.

Termine auf Anfrage und hier.

Einweihung in den Reiki Grad II

Die   Heilungsfähigkeit und die Intuition aus dem ersten Grad werden vertieft  und erweitert. Gerade in unserer leistungsorientierten Zeit ist es  wichtig, sich wieder an seine Intuition anzubinden und diese zu fördern.

Dadurch  finden wir wieder zu unserem ureigenen Lebensrhythmus zurück. Die drei  Symbole, in die der/die Reiki-Schüler/in eingeweiht wird, geben ihm/ihr  noch weitere Möglichkeiten in die Hand:

1.  Die Reiki-Behandlung kann verstärkt werden.
2.  Sie können eine Reiki-Mentalbehandlung durchführen.
3.  Sie lernen ein Raum-Zeit-Fenster zu öffnen und dieses achtsam einzusetzen.

Vorkenntnisse: Grad I.

Termine auf Anfrage und hier.


Einweihung in den Reiki Grad III  - 1. Teil
Einweihung in das Meistersymbol

Das Meistersymbol verbindet sich mit dem inneren Meister. Tun wird zum Nicht Tun.

Der Weg zum Meister wird intuitiv von dem Schüler, der Schülerin, wahrgenommen, der, die sich dazu berufen fühlt.

Das Trainingsprogramm ist individuell auf die persönlichen Bedürfnisse des Schülers, der Schülerin abgestimmt.

Der Kreis des Reiki schließt sich.

Vorkenntnisse: Grad II

Termine auf Anfrage und hier.


Grad III - 2. Teil
Lehrer-Grad

Dieser   Grad nimmt eine besondere Stellung ein, deshalb wird auf den Inhalt   hier nicht weiter eingegangen. Für ein persönliches Gespräch stehe ich   selbstverständlich zur Verfügung.

Vorkenntnisse: Grad I bis Grad III - 1. Teil


Die Einweihungstage finden in kleinen Gruppen mit min. zwei bis max. sechs Personen statt oder als Einzeleinweihung.

Termine auf Anfrage und hier.

 

Anwendungsmöglichkeiten

Vitalisierung der Gesundheit

Behandlung von Tieren bzw. Pflanzen

Anwendung bei Speisen und Getränken

Energetisieren von Mineralien

Mentalbehandlung

Karmabehandlung

Chakren-Ausgleich

Lösung innerer Konflikte

Blockierung von Erdstrahlen und negativen Auswirkungen von Wasseradern

Zurück zum Seitenanfang hier

Karte
Anrufen
Email
Info